Jugendfeuerwehr Ahlshausen/Sievershausen
Allgemeine Infos

Die Jugendfeuerwehr (JF) ist seit ihrer Gründung im Jahre 1975 ein wesentlicher Bestandteil der Ortsfeuerwehr Ahlshausen/Sievershausen.

Hier werden Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren mit Spiel und Spaß an das Feuerlöschwesen im Allgemeinen herangeführt. Außerdem spielt die Kameradschaft eine wichtige Rolle, wodurch vor allem das „Wir“ – Gefühl gestärkt werden soll. Denn eine Feuerwehreinheit, auch die Jugendfeuerwehr, kann nur durch den Zusammenhalt in der Gruppe bestehen und erfolgreich auftreten.

Zur Zeit sind 12 Jugendliche, 5 Jungen und 7 Mädchen, in der Jugendfeuerwehr tätig. (Stand: 31.12.2016)

Zum JF-Alltag gehören nicht nur feuerwehrtechnische Dienstabende wie z.B. das Lernen von Knoten & Stichen, Erste-Hilfe-Maßnahmen oder Löschen von Bränden, der Spaß wird natürlich auch groß geschrieben. Zur Abwechselung vom "Feuerwehralltag" stehen auch Veranstaltungen wie Bowling, Schwimmen, Minigolf u.v.m. auf dem Dienstplan.

Ein besonderes Erlebnis ist das alljährliche Zeltlager, das national und international mit den Jugendfeuerwehren aus der Region durchgeführt wird.

Wenn du Lust hast, Dir das ganze mal anzuschauen, dann komm doch einfach bei uns vorbei. Unsere Dienste finden in der Regel Montags 18.00 Uhr statt. Genaueres erfährst Du im aktuellen Dienstplan der JF im Download-Bereich.

Eure Ansprechpartner:

Jan Kleinhans - Jugendfeuerwehrwart

Dennis Cludius - Stellvertretender Jugendfeuerwehrwart
Oben
© 2018 Freiwillige Feuerwehr Ahlshausen/Sievershausen